Mmmmh… Erdbeer-Bananen-Milch

 

 

Endlich ist wieder die Erdbeerzeit da! Saisonal frische Früchte vom Erdbeerland oder Bauernmarkt schmecken einfach gut!

 

Ich persönlich bin auch was Kochen angeht kreativ und wechsle immer wieder mal die Zutaten ab.

 

Die Erdbeere ist reich an Folsäure, Mineralstoffen wie Kalium, Eisen, Magnesium und Kalzium und sind zudem antioxidativ.

Bananen stecken voller Nährstoffe. Sind zwar nicht heimisch und dennoch nicht wegzudenken in der vegetarischen und veganen Lebensweise, vor allem wenn man den ungesunden Industriezucker weglassen möchte. Sie sind reich an Kalium und Magnesium, welche für die Funktion von Muskeln und Nerven sowie für die Energiegewinnung und den Elektrolythaushalt wichtig sind. Besonders für Sportler ist die Versorgung dieser beiden Mineralstoffe wichtig!

Ich gebe gerne noch 1-2 Esslöffel eines guten Whey-Proteins dazu, wenn ich sportlich unterwegs war und achte auch da immer auf eine gute Qualität bei dieser Form von Nahrungsergänzung. Für mich muss es vom Geschmack her neutral und natürlich zuckerfrei sein.

 

 

Zutaten für ca. 700 ml

 

3-4 Hand voll Erdbeeren

1 Banane

500 ml Buttermilch (vegane Variante: Pflanzenmilch verwenden!)

Optional etwas Wasser dazu, wenn die Milch zu dick ist

Optional 1-2 EL Whey-Protein

Gewürze: je eine gute Prise Zimt, Kardamom und Vanille

 

Alle Zutaten in einen Hochleistungsmixer oder Pürierstab geben und fertig ist der leckere Shake!

 

 

Viel Freude beim Ausprobieren und lass ihn dir schmecken!

Wer bin ich?

Von Petra Prantner | 27. April 2022
ich

Wer bin ich? Wohin will ich gehen? Was will ich? Wer bin ich? Einer der wohl schwierigsten Fragen, die es…

M(W)ut Gedanken

Von Petra Prantner | 16. Januar 2022

M(W)ut Gedanken   Eine Zeit lang habe ich mich zum Thema C nicht mehr geäußert, da ich zu diesem Thema…

Immun-Booster

Von Petra Prantner | 20. November 2021

„Natürliches Antibiotikum“ DIY-Variante Damit wir gestärkt über die kältere Jahreszeit kommen, ist ein Immun-Booster bestimmt von Vorteil. Natürlich kann man…