Loslassen

 

 

Loslassen, immer dieses Loslassen. Loslassen von Dingen , die schon längere Zeit nicht mehr benutzt wurden.

Loslassen von Menschen, die einem nicht gut tun, dein wahres ICH nicht erkennen und dich nicht wertschätzen. Ich bin es wert, Du bist es wert, geliebt und geschätzt und geachtet zu werden.

Loslassen von negativen Gedanken und Gefühlen, von Anhaftungen und alten Verstrickungen. Die Zeit ist reif dafür.

Wie fragst du dich?

Transformiere negative Gedankenmuster in positive, denke positiv, sprich positiv, wandle negative Satzkonstruktionen in positive um. Bevor du einen Satz denkst oder sprichst, überlege deine Wortwahl ganz genau und beobachte, was geschieht. Werde dir deiner Gedanken bewusst.

Beispiele:

Das Wetter ist heute besch…. –  Das Wetter ist heute nicht schön.

Ich bin es nicht wert geliebt zu werden. – Ich bin es wert geliebt zu werden.

Ich bin hässlich. – Ich bin schön.

Ich hasse …. – Ich liebe …

……

Deine Seele wird rein und frei und dein Herz erwärmt und gefüllt mit liebevollen Schwingungen und schönen Gedanken. Du wirst durch diese Transformation beflügelt und leicht durch’s Leben wandern.

 

Loslassen durch Befreiung

Befreiung aus der Angst. Angst wozu? Wo Liebe zum Leben und zu allem ist, verschwindet die Angst.

Nur du entscheidest, ob du Angst hast oder nicht. Nur du entscheidest, nicht deine Gedanken. Du entscheidest jederzeit und bist Herrscher über deine Gedankenwelt.

Und ja, Loslassen schmerzt und ist meistens auch mit Tränen verbunden. Tränen, die reinigen und die Gedanken klären. Und nur du kannst entscheiden, wann und ob du frei und glücklich bist. Immer.

Lass die Gedanken dahinziehen wie die Pusteblume im Wind.

Wir unterschätzen die Kraft unserer Gedanken und lassen uns viel zu oft von ihnen leiten und in die Irre führen. Du und ich haben die Wahl, uns von unseren Gedanken leiten zu lassen oder selbst zu entscheiden, was gut für uns ist. Hören wir viel mehr auf unser Gespür, unser Bauchgefühl und unserer Intuition. Vertrauen wir darauf und haben Mut zu entscheiden.

Spiele dich frei durch Loslassen.

Jetzt.

 

Love & Light,

Petra

Julfest

Von Petra Prantner | 19. Dezember 2019

Julfest – Wintersonnenwende   Die Wiedergeburt des Lichtes     Die Wintersonnenwende ist der Tag um den 22. Dezember, wo…

Samhain

Von Petra Prantner | 29. Oktober 2019

Samhain – Allerseelen     Samhain galt bei den Kelten als Beginn eines neuen Jahres und wird somit als erstes…

Solange du da bist

Von Petra Prantner | 5. Oktober 2019

Solange du da bist…     Ich weiß, dass viele Tierarten nicht ein so langes Leben haben wie wir Menschen.…